Babyentwicklung

Schwanger werden und die Schwangerschaft ist ein Abenteuer! Lassen Sie uns Ihnen helfen, Schwangerschafts-Informationen über die Entwicklung Ihres Babys, Schwangerschaftsanzeichen Woche für Woche in unserem Schwangerschaftskalender zu finden. Hier sind einige „Nebenwirkungen“ deiner Schwangerschaft: 

15 ssw: Nasenbluten, Verdauungsstörungen, mehr Lust auf Sex, Kurzatmigkeit.
25 ssw: Schlafstörungen, Harndrang, Verstopfung, Blähungen, Hämorrhoiden, Kurzatmigkeit.
32 ssw: Dunkle Brustwarzen, hängende Brüste, Ausfluss, Sodbrennen.
33 ssw: Kopfschmerzen, Kurzatmigkeit, Hitzewallungen, Vergesslichkeit, Tollpatschigkeit.
34 ssw: Verschwommene Sicht, Hämorrhoiden, Verstopfung, Müdigkeit, Abdominaldruck, geschwollene Füße.
35 ssw: Harndrang, Verstopfung, Hüftschmerzen, Übungswehen.
37 ssw: Sodbrennen, Dehnungsstreifen, Abdominaldruck, Schlafprobleme, Wehen, Übelkeit.
38 ssw: Schlafprobleme, Ausfluss, juckender Bauch, Angst, geschwollene Füße.

Es gibt nicht viele Produkte, die Ihnen den erstaunlichen Return on Investment bringen. Für weniger als 100 US-Dollar haben Sie ein Produkt, das Sie für einen Tag, Monate auf einmal verwenden. Es kann Ihren Rücken und Ihre Schultern retten, Ihnen helfen, sich zu entspannen und Ihre Milch fließen zu lassen – und das alles, während Ihr Baby sich wohl fühlt. Klingt gut? Es geht natürlich um das Stillkissen.

Ein Stillkissen ist nicht irgendein Haushaltskissen. Bett Kissen sind in der Regel so weich, dass Ihr Baby sinken wird und werfen Kissen sind nicht immer bequem auf der Haut. Beide Arten, im Allgemeinen rechteckig oder kreisförmig, sind auch die falsche Form. Das beste Stillkissen ist gerade genug gerundet, um sich an Ihre Bauchmuskeln zu schmiegen; es ist auch fest genug, um Ihr Baby dort zu halten, wo es pflegt.